Titel

MÜSIAD bringt NGOs zusammen

Ansichten: 461

Teilen Sie diese Nachrichten

MÜSIAD Switzerland bringt Nichtregierungsorganisationen (NGO) bei einem Frühstück im Hotel Schweizerhof zusammen.

Am Montag den 25. März 2019 veranstaltete der Verein MÜSIAD Switzerland im Hotel Schweizerhof ein Frühstück mit den türkischen NGOs in der Schweiz. 

Der Vorstandspräsidenten Seref Yildiz hielt zu Beginn eine Eröffnungsrede in dem er wichtige Themen ansprach. Er sagte» In der Schweiz leben mehr als 130 Tausend türkische Staatsbürger. Die Tatsache, dass es trotz der türkischen Diaspora keine grossen Aktivitäten gibt, ist auf mangelnde Lobbyarbeit zurückzuführen. Eine Synergie entsteht nur durch ein gemeinsames Handeln in einer Gemeinschaft, welches für das Land, in dem wir leben und für das Land, aus dem wir kommen von grossem Nutzen sein würde». Nach seiner Rede bekam die Generalkonsulin das Wort.

Die Generalkonsulin Asiye Nurcan Ipekci zeigte sich am Frühstück sehr erfreut.

Sie sagte: «Ich wünsche mir sehr, dass solche treffen weitergeführt werden, um so stets miteinander in Kontakt zu bleiben und diese zu pflegen». 

Nach der Ansprache bekam jeder einzelne NGO Präsident Zeit, um eine kurze Rede zu halten. Anschliessend wurden Gespräche untereinander geführt und das Frühstück wurde somit beendet.

Zu Besuch bei T.S.C.S
Zu Besuch im Restaurant eNDi Burger&Coffee

Neuesten Nachrichten

MUSIAD

EVENTS

Sie können auch mögen

Menü